Elternbrief zu Weihnachten

Leipzig, 19.12.2019

Sehr geehrte Eltern,

Weihnachten steht vor der Tür und alle freuen sich auf die Feiertage und viele Überraschungen. Ereignisreiche und fordernde Wochen liegen hinter Ihrem Kind. Mit Tatkraft, Ausdauer sowie viel Neugier und Offenheit gelang es, dies erfolgreich zu meistern. Von den zahlreichen schulischen Aktivitäten der letzten Wochen möchte ich einige kurz anführen. Im Unterricht wurde anspruchsvoll gearbeitet und viel Neues gelernt. Die Schüler beteiligten sich eifrig z. B. an der Mathematikolympiade und am Vorlesewettbewerb. Ein Theaterbesuch stimmte auf die Weihnachtszeit ein. Der Chor erfreute bei Auftritten auf dem Schönefelder Weihnachtsmarkt und in der Schönefelder Kirche, im Kaiserlichen Postamt, in der Clara-Wieck-Schule und am REWE-Markt. In vielen Klassen saßen die Schüler und Lehrer bei einer kleinen Weihnachtsfeier zusammen und unternahmen Exkursionen. Dieses große Pensum gelingt nur durch das Engagement aller beteiligten Schüler, Lehrer und Partner. Ich danke allen für ihren Einsatz.

Am 06. Januar 2020 starten wir tatendurstig ins neue Jahr. Eine spannende Zeit liegt dann vor uns. Vom 07. bis 10.01. unternimmt die Klassenstufe 7 Exkursionen zum Thema „Suchtprävention“. Parallel laden wir die Eltern der Klassen 7 zu einem thematischen Elternabend zu eben diesem Thema ein (09.01., 18.30 Uhr in der Aula). Ein Elternabend der Jahrgangstufe 10 findet ebenfalls am 07.01. in die Mensa zum Thema Kurswahl statt. Eltern anderer Klassenstufen dürfen selbstverständlich auch kommen.

Ein verkürzter Unterrichtstag (1.- 4.Stunde) für die Schüler (5.- 7. Std. mit Aufgaben für zu Hause; Klasse 10: Hochschultag) ist für den 09.01. vorgesehen. Schüler- und Elternvertreter sowie Lehrer befassen sich an diesem pädagogischen Halb-Tag mit dem Thema „Stressmanagement im Schulalltag“. Wir erhoffen uns damit viele Impulse zur Bewältigung dieser Herausforderung.

Die Klassenstufe 7 fährt vom 13. bis 17.01. in das Ski- bzw. Winterlager. Am 14.01. findet für die Klassenstufe 5 ein Elternabend zur Wahl der 2. Fremdsprache statt. Vorher lernen die Schüler die Sprachen Spanisch, Französisch und Russisch in Schnupperstunden kennen. Am 29.01. wird um 18:00 Uhr die Profilwahl Jahrgangstufe 7 in der Aula vorgestellt, zu der alle Eltern eingeladen sind. Ferner laden wir zum Tag der offenen Tür am 31.01. ein. Dort stellen wir unser Haus vor und begrüßen Schüler der Klassenstufe 4 zum nachmittäglichen Vorkurs. Für den 22.01. ist ein Elternabend zum Austausch mit der Schweiz in Vorbereitung.

Im Januar gehen die Schüler in den Endspurt für die Halbjahresinformationen bzw. -zeugnisse. Bitte unterstützen Sie dabei Ihr Kind bei der häuslichen Schulvorbereitung hinsichtlich eines ausgewogenen Zeitmanagements. Sollte es Probleme geben, so gehen Sie bitte in bewährter Weise auf die Lehrer zu und suchen das Gespräch.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie auch im Namen meiner Kollegen frohe Weihnachtstage, einen guten Start ins neue Jahr sowie Glück und Erfolg für alle privaten und schulischen Vorhaben in 2020.

Ihr

Mario Coccejus (Schulleiter)