Übung macht den Meister

Getreu diesem Motto starteten die Chorkinder der Klassen 5 bis 7 am Montag den 14.11. unter der Führung von Herr Eichler in das Probenlager nach Bad Lausick. Die Weihnachtszeit steht unmittelbar bevor und damit warten auf die jungen Sängerinnen und Sänger jede Menge Auftritte, die gut vorbereitet werden wollen. Um die zur Verfügung stehende Zeit bis zur Abreise Mittwochmorgen optimal zu nutzen, stand direkt nach dem Zimmerbezug die erste Probe an. Im Anschluss an das gemeinsame leckere Mittag, probten die Kinder bis in die Abendstunden und wurden für ihre Mühen später mit einem Ausflug in das Freizeitbad „Riff“ belohnt. Fernab von der Konzentration und Anstrengung der Gesangsproben haben die Kinder sich hier ordentlich ausgetobt. So ausgeglichen konnten die Sängerinnen und Sängern in einen intensiven zweiten Trainingstag starten. Einen schönen Abschluss des gelungenen Lagers bildete die gemeinsame Probe mit dem „jungen“ Chor des Brockhaus Gymnasiums, der ebenfalls in Bad Lausick trainierte.
Das Ergebnis der harten Arbeit können wir alle am 6.12.2016 beim Weihnachtskonzert der Chöre des Schönefelder und Brockhaus Gymnasiums in der Schönefelder Kirche bewundern. Die Kinder freuen sich auf ihr zahlreiches Kommen!

Autor: L. Grabmann