Timm Thalers Markenmargarine

Das Kinderbuch „Timm“ Thaler von James Krüss ist ein absoluter Klassiker der Literatur und die damit verbundene Geschichte vom verkauften Lachen eine spannende Erfahrung für viele Schülerinnen und Schüler.

Teil der Geschichte ist u.a. die Idee der Entwicklung einer weltweit verkäuflichen Markenmargarine, die mit der Hauptfigur, Timm Thaler, beworben werden soll.

In den Klassen 6-3 und 6-4 des Goethe-Gymnasiums der Stadt Leipzig beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler zusammen mit Herrn Hartung mit einem möglichen Werbeplakat für den Verkauf dieser Margarine, was viele gute Ideen mit sich brachte.

Beispielhaft soll hier das Werk von Bao aus der Klasse 6-4 gezeigt werden, welche die Aufgabe besonders sorgfältig und auch humorvoll umsetzte.

Auch so kann Literatur im Unterricht verarbeitet werden… 🙂