Das Känguru der Mathematik

Auch in diesem Schuljahr beteiligten wir uns – nun erstmals als Goethe-Gymnasium der Stadt Leipzig – am 15.03. beim europaweiten Känguru-Wettbewerb der Mathematik.
Von 153 gemeldeten Fans der Mathematik unserer Schule konnten 136 Schüler der Klassen 5 bis 8 erfolgreich am Wettbewerb teilnehmen – leider hat der Grippeteufel die anderen daran gehindert.
In unserer neuen Aula wurde 75 Minuten lang mit viel Spaß und Ehrgeiz gerechnet, geknobelt und konstruiert, um die richtige Lösung zu finden.

In Klasse 5 gewinnt Jannik Etzold mit 102,5 Punkten, Gewinner in Klasse 6 sind Fabian Stessin und Nam Hoang Nguyen mit 96,25 Punkten.
In Klasse 7 gewinnt Elena Schulze mit 94,75 Punkten, Gewinner in Klasse 8 ist Emely Bienst mit 106 Punkten.
Dabei ist interessant zu wissen, dass die Klassen 5/6 sowie die Klassen 7/8 jeweils dieselben Aufgaben hatten.
Jeder Teilnehmer wird nun eine Urkunde mit der erreichten Punktzahl und dazu eine Broschüre mit den Aufgaben, Lösungen und weiteren mathematischen Knobeleien sowie einen „Preis für alle” erhalten.
Für die deutschlandweit Besten gibt es für den 1., 2. und 3. Preise, und an jeder Schule erhält der Teilnehmer mit dem weitesten „Kängurusprung” (d.h. der größten Anzahl von aufeinanderfolgenden richtigen Antworten) ein T-Shirt. Sobald diese Ergebnisse da sind, melde ich mich auf unserer Homepage noch einmal.
Unter www.mathe-kaenguru.de findet ihr und alle weiteren Interessierten einige Impressionen aus diesem Jahr – und auch wieder unser Gymnasium! Schaut einfach mal rein!
Herzlichen Glückwunsch an alle und vielen Dank für eure Teilnahme!
Die weiteren Ergebnisse der fünf Besten aus der jeweiligen Klassenstufe findet ihr unten:
Die Plätze 1-5 der Klassenstufe 5:

Name Klasse Punkte
Jannik Etzold 5-4 102,5
Clara Rönicke 5-3 101
Philipp Streubel 5-2 94,5
Clara Schmidt 5-1 88,25
Frodin Kretschmer 5-2 84,75

Die Plätze 1-5 der Klassenstufe 6:

Name Klasse Punkte
Fabian Stessin 6-1 96,25
Ngyen Nam Hoang 6-4 96,25
Ronja Eppert 6-4 88,75
Lucianne Krug 6-3 87,5
Maria Poszwa 6-3 87,25

Die Plätze 1-5 der Klassenstufe 7:

Name Klasse Punkte
Elena Schulze 7-1 94,75
Jonas Etzold 7-1 91
Nicola Dettelmann 7-1 83,75
Raphael Gonzàlez 7-1 75
Phil-Cornèl Irrgang 7-1 66,25

Die Plätze 1-5 der Klassenstufe 8: 

Name Klasse Punkte
Emely Bienst 8-3 106
Thomas Hengst 8-3 105
Myroslav Lenkevych 8-1 98
Pavel Bronshpak 8-1 92
Niklas Hoppe 8-1 84

R. Witaßek und alle Mathelehrer

Autor: R. Witaßek